Video

Wandgeschichte

Eine Kurzgeschichte

Zwei Menschen, eine Zeitung, eine Wand. 



Spiel: Jürg Bünzli und Sara Maria Zollinger

Kamera: Michael Zollinger

Schnitt/Ton: Viktor Répási 

Skript: Jürg Bünzli und Sara Maria Zollinger

Aufbruch

Demoszene

Vater und Tochter sitzen am Tisch, eine ganz gewöhnliche Alltagsszene 

- oder doch nicht?


Spiel: Jürg Bünzli und Sara Maria Zollinger

Kamera/Schnitt: Michael Zollinger

Ton/Musik:  Viktor Répási  

Buch und Regie: Jürg Bünzli und Sara Maria Zollinger

Hörstück

D Gschicht vom grosse Chatzeohr

E Chindergschicht vode Sara Zollinger

Mir begleitet i dere Gschicht es chliises Müüsli. Es chliises Müüsli mit eme grosse Plan. Es wett nämlich uf de grossi Berg vom Muuseland ufe chlättere. Und will de Berg vo wiitem echli usgseht wienes riesigs Chatzeohr, heisst de Berg «S grosse Chatzeohr». 
Usserdem gilt de Berg als sehr gfährlich – so gfährlich wienes Chatzeohr ebe au. 
Ganz obe uf em Berg gits e grossi dunkli Höhli. Und wer i dere Höhli wohnt, das weiss niemert eso gnau. S Müüsli het scho die wildischte Gschichte ghört. Zum Biispiel, dass i dere Höhli en Drache wohnt. Oder sogar, dass det e Chatz dihai isch. 
Echli Angst het s Müüsli scho. Aber es wett unbedingt uf de Berg ufe und selber luege, wer i dere Höhli wohnt. Es packt sin Rucksack und macht sich uf de Weg. Chömet ihr mit? 
 
Gschribe und gsproche vode Sara Zollinger während em Shutdown im Früehlig 2020. 
Für ihri Nichte und Neffe als Bettmümpfeli für jede Abig. 


Sammy

Ein Hörstück von Sara Zollinger und Viktor Répási

Ein schöner Frühlingsmorgen zieht ins Land. 
Sammy, soeben erwacht aus einem honigverträumten Schlaf, streckt sich, gähnt laut und macht sich auf den Weg zu seinem Lieblingsplatz. Unterwegs entdeckt er etwas ganz Unglaubliches. 


Werbungen

Werbung Radio I 

CH-Deutsch (Ostschweizer Dialekt)

Werbung Radio  II

CH-Deutsch (Ostschweizer Dialekt)

Werbung Radio  III

CH-Deutsch (Ostschweizer Dialekt)